Ich bin dann mal weg…! Reise-Blog macht Digital Detox, olé!

Ragazzi! Seit fünf (!) Jahren schreibe ich nun schon diesen Reise-Blog. Krassimir, nicht? Fünf Jahre lang habe ich leckere Pasta-Teller, romantische Sonnenuntergänge und schöne Hotelzimmer fotografiert und meinen Senf dazu in Worte gefasst. Jetzt ist – Schluss! Zumindest bis ich weiss, wie es mit diesem Blog weiter gehen soll.

Ich mach jetzt mal ein bisschen Digital Detox. Adieu!

Foto 14.06.14 12 36 15

Wo haben sich die annabelles die Sommerferien versüsst?

Der Sommer, der nie da war, ist nun auch schon wieder vorbei! *sniff* Lasst uns in Erinnerungen schwelgen – hier hat die annabelle-Redaktion die Sommermonate verbracht:

Julia Heim, Leiterin annabelle online: Korfu

Foto 5

Foto7

Barbara Achermann, Reporterin: Valle Onsernone

Foto

Silvia Binggeli, Chefredaktorin: Bali

10583904_10204551263648572_7475474500636380684_n

(mehr …)

Reise-Blog goes Ferragosto!

Ganz meiner Reportage über den Ferragosto in Follonica folgend macht auch der Reise-Blog ein paar Wochen Sommerferien! A presto!

Follonica-Reisetipp-Reportage-Italien-Stefanie-Rigutto-annabelle9Foto: Ornella Cacace

Salento – sole, mare e vento!

So schön ist er, der unterste Zipfel vom Absatz Italiens! Hier ein paar Impressionen! Übrigens, mit Helvetic fliegt man ab Zürich direkt nach Brindisi.

Leuca: Weiter südlicher gehts nicht mehr!

Foto 09.06.14 11 59 11

Conchiglia Azzurra (bei Porto Cesareo): Bädelen und Pasta mampfen!

Foto 08.06.14 13 17 26

Foto 08.06.14 13 38 47

Lecce: Tolle Altstadt, hunderte von Kirchen.Foto 08.06.14 20 09 44

Porto Badisco (südlich von Otranto): Glasklares Wasser!

Foto 09.06.14 16 03 40

Torre Sant’Andrea: Bizzarre Gesteinsformationen, ein Meer so türkisblau wie in der Karibik.

Foto 10.06.14 13 31 30

Foto 10.06.14 13 32 30

Restaurant Giulio Rossini, Muri

Auf dem Weg zum schönen Hallwilersee habe ich in Muri im netten Lokal von Giulio Rossini Halt gemacht. Im tiefsten Aargau serviert er eine himmlische hausgemachte Pasta, wie sie keine Nonna besser kann – una meraviglia!

Giulio Rossini, Muri

Giulio Rossin, Muri

Pag: Die Insel ist das neue Ibiza Kroatiens – aber nicht nur!

Die – in der Schweiz noch völlig unbekannte – kroatische Insel Pag gilt als das neue Ibiza. Nur günstiger! 20-Jährige feiern in den Beachclubs bis zum Morgengrauen. Es geht aber auch ganz gemütlich: Man badet in türkisblauem Wasser, isst den würzigsten Schafskäse, trifft nette Leute, springt von rauhen Felsen ins Wasser und bewundert die bizarre Landschaft.

Lies dazu meine Reise-Reportage, die gestern in der SonntagsZeitung erschienen ist: Es wankt das Boot, es tanzt der Pool

Foto 09.07.14 19 02 25

Foto 09.07.14 20 50 34

Foto 09.07.14 22 13 14

Foto 10.07.14 14 40 22
Foto 11.07.14 16 12 52

Foto 11.07.14 10 26 40

Foto 11.07.14 12 18 46

Foto 11.07.14 10 31 54

Buone vacanze a tutti!

Pag, Kroatien

Los-Angeles-Tipps von Beauty-Bloggerin Katrin Roth

Wenn meine Blogger-Kollegin Katrin Roth von The Beauty Experience nicht gerade Beauty-Neuheiten testet und in irgendwelchen netten Spas entspannt, reist sie gerne mit ihrer Familie nach Amerika. Hier erzählt sie, warum Los Angeles zu ihren liebsten Destinationen gehört. Danke, Katrin, für diese tollen Tipps!

Mein erstes Mal habe ich fast verschlafen: Total erschöpft vom langen Flug konnte ich kaum die Augen offen halten auf der Fahrt zu unserem Hotel in Los Angeles. Was ich nicht weiter schlimm fand, denn das, was ich sah, gefiel mir nicht wahnsinnig gut. Und auch am nächsten Morgen hielt sich nach einem ersten Blick aus dem Fenster meine Begeisterung über Los Angeles zunächst doch eher in Grenzen. Weil ich mir das alles irgendwie ganz anders vorgestellt hatte. Kompakter. Nicht so zusammengewürfelt. Ohne Smog. Viel glamouröser.

LOS ANGELES – 001

Elf Jahre und sechs Reisen später gehört Los Angeles zu jenen Orten, an die es mich immer wieder zurückzieht. Wegen unseren Freunden dort, des guten Wetters, der netten Menschen, dem entspannten Lebensstil und weil wir es in Los Angeles unglaublich viel Schönes, Lustiges und Spannendes zu entdecken gibt, wie die folgenden Beispiele zeigen.

(mehr …)

Gourmet-Panino Tricolore, Rom

Ein ganzer gebratener Tintenfisch in einem Kartoffelbrot? Solche und andere tolle Sandwiches gibts im neuen Gourmet-Panino-Laden Tricolore in Monti, meinem Lieblingsviertel in Rom.

Foto 22.03.14 13 31 20

Foto 22.03.14 13 55 18

Foto 22.03.14 13 41 21

Foto 22.03.14 13 33 23

Impressionen aus Myanmar: Mönche, Pagoden und ein goldener Felsen

Die Reportage über meine Reise in den Südosten dieses geheimnisvollen Landes folgt – bald!

Foto 10.05.14 13 26 52

Foto 08.05.14 03 40 38

Foto 08.05.14 07 06 42

Foto 09.05.14 11 29 34

Foto 08.05.14 11 25 14

Foto 08.05.14 13 00 48

Foto 09.05.14 06 33 58

Foto 09.05.14 10 41 51

Foto 10.05.14 04 16 04

Foto 10.05.14 06 05 19

Foto 10.05.14 06 10 41

Foto 10.05.14 11 26 54