Ein Wochenende im Hotel Seerose am schönen Hallwilersee

Der Herbst ist perfekt für ein nettes Wochenende am Hallwilersee. Dieser liegt – ich wusste das vorher übrigens auch nicht – im Aargau und ist in nur einer Stunde von Zürich erreichbar. Die Gegend ist urromantisch. Im Neubau Cocon des Hotels Seerose – er wurde erst im Mai eröffnet – hat man den See von jeder der 30 riesigen Junior Suiten im Blick – und zwar von der eigenen Aussenbadewanne aus. GRANDE!

Ansonsten gäbe es zum Entspannen auch den erfrischenden Bio-Teich. Oder das grandiose Cocon Thai Spa, in dem einfach alles aus Thailand stammt, inklusive der Masseurinnen, die einem mit den Ellbogen den verkrampften Rücken lockern. Der Besitzer des Hotels – Felix Suhner – ist grosser Thailand-Fan, und so isst man dann im Restaurant feinstes thailändisches Curry, wie man es in Bangkok nicht besser bekommt.

Am meisten überrascht hat mich aber das Preis-Leistungsverhältnis: Die tolle Junior Suite im neuen Cocon-Bau gibts bereits ab 194 Franken – fairer gehts nicht!

Hotel Seerose, Hallwilersee

Cocon

Cocon Thai Spa, Hotel Seerose, Hallwilersee

Cocon Junior Suite, Seerose, Hallwilersee

Kommentare

  1. annabelle - Verlosung: Wellness-Kurzferien am schönen Hallwilersee - Rollkoffer, Reisepass & Rigutto Rollkoffer, Reisepass & Rigutto

    […] – Kurzferien im 4-Sterne-Hotel Seerose am Hallwilersee! Ich bin ein Fan des Hauses und habe bereits darüber gebloggt. Umso mehr freue ich mich, dass ich dieses schöne Hotel für die Verlosung gewinnen […]

Hinterlasse eine Antwort