Best Shopping in Rome: Der Hippie-Markt „Mercato Monti“

Von Stefanie Rigutto, 7. April 2014

Der tollste Ort, um in Rom zu shoppen? Eindeutig der Mercato Monti in der Via Leonina im Trendviertel Monti. Er ist nur samstags und sonntags geöffnet, in einem (eher unromantischen) Konferenzsaal des Hotels Palatino.

Kleine Designer stellen hier ihre Ware aus: Taschen, Schmuck, Kleider, Kinderschuhe etc. Man wähnt sich am Camden Market in London, mit dem Unterschied, dass die Sachen mehr als bezahlbar sind. Wer da nicht in einen Shoppingrausch gerät – chapeau!

Foto 22.03.14 12 45 29

Foto 22.03.14 12 31 54

Kommentare