Amerika

Los-Angeles-Tipps von Beauty-Bloggerin Katrin Roth

Von Stefanie Rigutto, 14. Juli 2014

Wenn meine Blogger-Kollegin Katrin Roth von The Beauty Experience nicht gerade Beauty-Neuheiten testet und in irgendwelchen netten Spas entspannt, reist sie gerne mit ihrer Familie nach Amerika. Hier erzählt sie, warum Los Angeles zu ihren liebsten Destinationen gehört. Danke, Katrin, für diese tollen Tipps! Mein erstes Mal habe ich fast verschlafen: Total erschöpft vom langen Flug konnte ich kaum die Augen offen halten auf der Fahrt zu unserem Hotel in Los Angeles. Was ich nicht weiter schlimm fand, denn das, was ich sah, gefiel mir nicht wahnsinnig gut. Und auch am nächsten Morgen hielt sich nach einem ersten Blick aus dem Fenster meine Begeisterung über Los Angeles zunächst doch eher in Grenzen. Weil ich mir das alles irgendwie ganz anders vorgestellt hatte. Kompakter. Nicht so zusammengewürfelt. Ohne Smog. Viel glamouröser. Elf Jahre und sechs Reisen später gehört Los Angeles zu jenen Orten, an die es mich immer wieder zurückzieht. Wegen unseren Freunden dort, des guten Wetters, der netten Menschen, dem entspannten Lebensstil und weil wir es in Los Angeles unglaublich viel Schönes, Lustiges und Spannendes zu entdecken gibt, wie die folgenden Beispiele zeigen. Weiterlesen

Motorino Pizza, New York

Von Stefanie Rigutto, 28. Mai 2014

Eine richtig gute Pizza in New York? Gibts bei Motorino im East Village! Das Lokal ist winzig klein und unkompliziert, die Pizza knusprig und genau die richtige Stärkung auf einer laaaangen Velotour durch Manhattan!… Weiterlesen

Villains Tavern, Los Angeles

Von Stefanie Rigutto, 24. April 2014

Die Villains Tavern liegt im tiefsten Downtown L.A., irgendwo in einer dunklen Ecke des Art District, gleich neben den Gleisen. Eine abgefahrene, wilde, aber sehr coole Bar. All jene Leute, denen die Stadt sonst… Weiterlesen

Restaurant TeaNY, New York

Von Stefanie Rigutto, 3. März 2014

Ich wollte immer schon mal in das Lokal des Musikers Moby in der Lower East Side. Er eröffnete es 2002 – als einer der ersten, der daran glaubte, dass dem verruchten Quartier eine glorreiche Zukunft bevor stand. Weiterlesen