Italia

Maria de Filippi – die schönste Stimme des italienischen TV

Von Stefanie Rigutto, 28. Mai 2015

Maria de Filippi ist eine Ikone des italienischen Trash-Fernsehens. Sie ist eine der erfolgreichsten Moderatorinnen – doch das ist nicht der Grund, warum ich ihr „Amici“ so gerne schaue, eine Talentshow mit Sängern und Tänzern, welche die studierte Juristin selber konzipiert hat und die… Weiterlesen

Sieben Tipps zur Expo Milano

Von Stefanie Rigutto, 17. Mai 2015

Finalmente – die Expo ist eröffnet! Ich war bereits da und bin begeistert. Kulinarisch ist sie eine wahre Freude – und an den verschiedenen Länderpavillons vorbei zu defilieren, ist grosses Kino. Hier meine Tipps, damit dein Besuch fröhlich… Weiterlesen

Salento – sole, mare e vento!

Von Stefanie Rigutto, 28. Juli 2014

So schön ist er, der unterste Zipfel vom Absatz Italiens! Hier ein paar Impressionen! Übrigens, mit Helvetic fliegt man ab Zürich direkt nach Brindisi. Leuca: Weiter südlicher gehts nicht mehr! Conchiglia Azzurra… Weiterlesen

Gourmet-Panino Tricolore, Rom

Von Stefanie Rigutto, 9. Juli 2014

Ein ganzer gebratener Tintenfisch in einem Kartoffelbrot? Solche und andere tolle Sandwiches gibts im neuen Gourmet-Panino-Laden Tricolore in Monti, meinem Lieblingsviertel in Rom. Weiterlesen

Bar Civico 4, Monti, Rom: So stellt man sich Italien vor!

Von Stefanie Rigutto, 28. April 2014

In Viertel Monti – es liegt zwischen dem Kolosseum und dem Quirinale, dem Präsidentenpalast – gibt es keine Sehenswürdigkeiten. Man sieht keine Touristenbusse, keine Papstkalender, keine Männer in Gladiator-Rüstung. In Monti gibt es nichts, was man gesehen haben muss. Dafür… Weiterlesen

Best Shopping in Rome: Der Hippie-Markt „Mercato Monti“

Von Stefanie Rigutto, 7. April 2014

Der tollste Ort, um in Rom zu shoppen? Eindeutig der Mercato Monti in der Via Leonina im Trendviertel Monti. Er ist nur samstags und sonntags geöffnet, in einem (eher unromantischen) Konferenzsaal des Hotels Palatino. Kleine Designer stellen hier ihre… Weiterlesen

Glücklich werden in Como!

Von Stefanie Rigutto, 20. November 2013

In Como ist es ganz einfach, glücklich zu werden. Befolgen Sie einfach meinen Plan – und der geht wie folgt: Erstens, schlafen Sie im Hotel Terminus, ein opulenter Jugendstilpalast, der durchaus bezahlbar ist. Man hat eine tolle Sicht… Weiterlesen

Puschlove! Eine Reise in das südlichste der Bündner Täler

Von Stefanie Rigutto, 23. September 2013

Vor einer Woche war ich im Puschlav („Sag nicht Puschlav, sag Valposchiavo – tönt schöner“, ermahnten mich die Einheimischen). In diesem wunderbaren, italienisch sprechenden Tal kann man tolle Sachen anstellen, zum Beispiel: – den Kreisviadukt des Bernina Express in… Weiterlesen